Download 3D-grafisch-interaktive Arbeitsplanung — ein Ansatz zur by Thomas Koepfer PDF

Posted by

By Thomas Koepfer

Neben hoher Arbeitsteilung und sequentiellen Arbeitsweisen kennzeichnet die wiederholte Grunddatengenerierung die derzeitige scenario in Konstruktion, Arbeitsplanung und NC-Programmierung. Die Bestrebungen zur rechnerintegrierten Produktion waren in der Vergangenheit wesentlich von dem Versuch geprägt, verschiedene aufgabenorientierte Hilfsmittel datentechnisch miteinander zu verbinden. Diese Publikation beschreibt einen Ansatz und ein rechnergestütztes Hilfsmittel zur Aufhebung der Arbeitsteilung im Bereich der Arbeitsplanung. Eingangsdaten für das Arbeitsplanungssystem sind beliebige 3D-CAD-Modelle. Neben dem Aufbau eines Datenmodells zur Abbildung planungsrelevanter Daten werden Methoden und Funktionen zur Benutzerunterstützung entwickelt. Wesentlicher Bestandteil dieser Methoden ist die grafisch-interaktive Erstellung von Arbeitsplänen und NC-Programmen am 3D-Werkstückmodell. Funktionen zur Visualisierung von Informationen sowie eine einheitliche Benutzeroberfläche für alle Aufgaben der Arbeitsablaufplanung werden vorgestellt.

Show description

Read Online or Download 3D-grafisch-interaktive Arbeitsplanung — ein Ansatz zur Aufhebung der Arbeitsteilung PDF

Best german_5 books

Autonome Fertigungszellen — Gestaltung, Steuerung und integrierte Störungsbehandlung

Die vorliegende Dissertation entstand w? hrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mit arbeiter am Institut fiir Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Techni schen Universit't Munchen. Den Herren Professoren Dr. -Ing. Dr. h. c. J. Milberg und Dr. -Ing. G. Reinhart, den Leitern dieses Institutes, gilt mein besonderer Dank fiir die wohlwollende Forderung und die groBzugige Unterstutzung dieser Arbeit.

Studien— und Forschungsführer: Wirtschaftsinformatik

Der Studien- und Forschungsf}hrer Wirtschaftsinformatik in- formiert }ber Wirtschaftsinformatik als Wissenschaft, }ber das Ausbildungsangebot und die Forschungsschwerpunkte der Professoren und Doktoranden in der Bundesrepublik Deutschland, sterreich und der Schweiz. Das Buch gliedert sich in zwei Teile.

Extra resources for 3D-grafisch-interaktive Arbeitsplanung — ein Ansatz zur Aufhebung der Arbeitsteilung

Sample text

1) . · Konstruktlon lntegrlertes Oatenmodelt zur Abbitdung planungsrelevanter Werkstiickdaten Bild 4-1: Einordnung des Systems zur Arbeitsplanung in die ProzejJkette der Geometrie- und Technologiedatenverarbeitung Das realisierte Datenmodell des Arbeitsplanungssystems erlaubt den Aufbau eines logischen Zusammenhangs zwischen Geometrie- und Technologiedaten. 2 Abgrenzung des Einsatzbereiches des zu konzipierenden Arbeitsplanungssystems 51 fung der Arbeitsplaninformationen mit den Werkstiickinformationen erzeugt.

Geometrien werden polygonalisiert dargestellt. Gelaiimmte Oberflachen werden durch Facetten modellien. 1/. 4 ist das verwendete Datenmodell dargestellt. 3 Entwicklungsumgebung 55 Jedes geometrische Element wird in den Simulationssystemen durch seine ObjektfHichen, jede Objektflache wieder durch die sie begrenzenden Linien dargestellt. Die Linien bzw. Kanten von Objekten werden wiederum durch die sie begrenzenden Punkte definiert. Auf der untersten Ebene der Darstellung sind die x-, y- und zKoordinaten aller Punkte eines Korpers gespeichert.

5). 2 beschriebenen Datenstruktur abgelegt. Werden mehrere Korper, wie zum Beispiel Vorrichtung und Werkstiick, aus einem CAD-System iibernommen, so wird jeder Korper fiir sich in Form eines Geometrieobjektes gespeichert. Jedes Geometrieobjekt wird wiederum in einer eigenen Geometriedatenbank abgelegt. Die gespeicherten Geometrieobjekte bilden das komplette CAD-Geometriemodell des zu planenden Werkstiickes ab. In CAD-Systemen sind im allgemeinen geometrische Untermengen, wie beispielsweise Bohrungen eines Werkstiickes, nicht tiber Standardfunktionen identifizierbar.

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 35 votes